Informationen

 
  • Kursdauer 4 Abende
  • Kursbeginn auf Anfrage
  • Kurszeiten dienstags und donnerstags von 16:00 - 18:15 Uhr
  • Kursgebühr 390,- € zzgl. 19 % Mwst
  • Mindestteilnehmerzahl 4 - max. 8
 

Kursinhalte / Kursziele

Die Kursteilnehmer lernen Grundlagen der doppelten Buchführung und dem Zusammenwirken mit dem Softwaresystem. Darüberhinaus wird der Zusammenhang zwischen Finanzbuchhaltung und der Kostenrechnung erläutert. 1. Tag: Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung, Inventur, Inventar, Anlagevermögen, Umlaufvermögen, Fremdkapital, Eigenkapital, Bilanz, Kontokorrent, Debitoren, Kreditoren, Anlagen 2. Tag: Kontokorrent, Erfolgskonten, Gewinn- und Verlustrechnung 3. Tag: Umsatzsteuer, Abschreibung, Anlagenbuchhaltung, Privatkonto 4. Tag: Abgrenzungsbuchungen, Abschlussbuchungen, Bewertungsprinzipien